Psychologen im Netz

Die Psychologen-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

Psychologen-Profil

 

Hier können Sie alle Informationen des Therapeuten einsehen und haben gleichzeitig Zugriff auf verschiedene Funktionen des Profils.

 

Profil Karte Online Funktionen Beiträge Webseite CR-Code

 

Dipl.-Psych. Jürgen Dassow

 

Dipl.-Psych. Jürgen Dassow ist Mitglied unseres Netzwerkes seit dem 25.07.2006. Das Profil des Behandlers wurde von unseren Besuchern in diesem Jahr 1618 mal aufgerufen. Die Aufrufrate des Profils entspricht somit 11.5 Aufrufe pro 100 Anzeigen. Das Profil wurde zuletzt aktualisiert vor 88 Tag/en (2 Monat/e 3 Woche/n 6 Tag/e).

 

Stand: 01.09.2021 (LP: M, PI: 7, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Jürgen Dassow
Name: Dipl.-Psych. Jürgen Dassow
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe
Fon: 0211-5508148
Fax: 0211-5508241
Mobil:
Web:
Praxis: Psychotherapeutische Praxis Verhaltenstherapie - Kognitive Verhaltenstherapie
Zusatz:
Straße: Luegallee 12
Ort: D-40545 Düsseldorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Geokoordinaten: Breite: 51.2317990
Länge: 6.7591940
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Psychologischer Psychotherapeut

 
Abschlüsse und Zertifikate: Diplom-Psychologe
Fachkunde Verhaltenstherapie Erwachsene, APV, Münster
Supervisor DGVT
 
Verfahren und Methoden: Verhaltenstherapie & Kognitve Verhaltenstherapie
 
Problembereiche und Zielgruppen: Behandlungsschwerpunkt der Praxis: Verhaltenstherapie und Kognitive Verhaltenstherapie (KVT, REVT) bei ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen) im Erwachsenenalter.
Affektive Erkrankungen und Angststörungen.
 
Kollegiale Netzwerke: - Netzwerk Psychotherapie
- Netzwerk Verhaltenstherapie
 
Besondere Angebote:  
Arbeitssprachen: deutsch
 
Person und Praxis:
 
Eine ambulante psychotherapeutische Behandlung verstehe ich als gezielte Dienstleistung am Menschen.

Es geht darum, gemeinsam mit dem Patienten lösungsorientierte, unbedingt alltagstaugliche und dauerhaft wirksame Wege zu entwickeln, wobei hierbei eine Einzelfallorientierung unbedingt Berücksichtigung finden sollte.

Jede Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch und einer sorgfältigen Eingangsdiagnostik. Bei beidem orientiere ich mich an der vorliegenden Problematik und gehe auf die Zielvorstellungen, Einstellungen, Wertgrundhaltungen, Lebensbedingungen, Ressourcen und Stärken des Patienten ein.

Dabei wird aufgrund meiner Fachkunde in Verhaltenstherapie, meiner intensiven Zusatzspezialisierung im Bereich der Kognitiven Verhaltenstherapien (Rational-Emotiver & Kognitiv Behavioraler Therapeut(DIREKT), der gesamte therapeutische Prozess, vor dem Hintergrund maximaler Transparenz, durch kognitiv-verhaltenstherapeutische Modellvorstellungen und Interventions- bzw. Veränderungswerkzeuge getragen.

 

 

Druckversion ohne Rahmen

 

 

 

Impressum